Dienstag, 2. April 2013

Wenn die Schule uns fertig machen will...

Langeweile. Ich bin mir ziemlich sicher die Lehrer an meiner Schule hat eine neue Form von Langeweileritis gepackt. Warum quält ihr uns arme Schüler nur so?
Ich kann es mir wirklich nicht erklären. Ich habe kaum noch Zeit zum Lesen, geschweige denn zum bloggen (Kann einem von zu viel Stoff eigentlich der Kopf platzen?). Manchmal frage ich mich, was die Lehrer dazu bewegt die Klausuren alle in eine Woche zu stopfen... Meine Theorie ist ja immer noch, dass sie uns testen wollen. So nach dem Motto: <<Mal sehen wie viel DIE aushalten>>.
Mein Lehrer sagt und immer wir wären alle samt faul.(Hallo! Ich racker mich ab und dann so ein blöder Spruch?!) Dann schüttelt er traurig seinen Kopf und meint er wäre mit seinem Latein am Ende, was uns anginge. Und dann gehts erst richtig los, er fängt an zu schwadronieren wie schwer er es doch hätte, und was für eine Belastung wir für seine Nerven wären und dass er sich manchmal wünsche, dass wir weniger unfähig und dafür produktiver arbeiten würden.(ähhhm, *hust* *hust*, räusper,... kein Kommentar)
Ich bin also nur noch am Lernen: Mathe, Geo, Physik und Geschichte.
Diese Woche stehen für mich noch 3 Arbeiten an. Ich sehe dem ziemlich nüchtern entgegen.
Vielleicht lässt es sich so besser verstehen: Ich habe das Gefühl ich lebe in einer Blase.
Ich gehe zur Schule. Ich lerne, ich passe auf, ich "beteilige" mich.
Ich komme nach Hause.
Ich mache meine unendlich langen Hausaufgaben.
Ich lerne weiter.
Ich gehe schlafen.
Ich bekomme rein gar nichts mehr von der Außenwelt mit. Das Einzige was mich am Leben erhält ist Schokolade und die 30 Minuten Lesezeit die ich mir vor dem Einschlafen gönne (Ich lese jetzt bestimmt schon seit 2 Wochen dasselbe Buch weil ich einfach nicht weiterkomme!). Danke Gott dass es Bücher und Schokolade gibt!!!
Ansonsten hoffe ich ich werde diese Woche überleben und nicht vorher zusammenbrechen. Nun meine Lieben, muss ich weiterlernen...

Kommentare:

  1. Das klingt ja alles nicht so berauschend.
    Hoffentlich wird es bald besser.
    (Ich bin ja so froh, dass ich nicht mehr zur Schule gehe :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha :D ja, die nächste Woche wird entspannter ;)

      Löschen
  2. Oh, du arme... Hast du etwa keine Ferien?
    Bei uns sind auch immer alle Klausuren in einer Woche, meistens vor Weihnachten -.-. Und das mit der Begründung, wir hätten dann zwischen Weihnachten und den Winterferien nicht so viel zu tun.
    Haha, was für eine bescheuerte Idee!

    Lehrer sind doch alle Sadisten :D. Machen sie sich damit nicht selber viel Arbeit? Sie müssen das Zeug doch korrigieren..

    Mein Beileid hast du jedenfalls :).

    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wohne in Hamburg und wir haben leider keine Ferien :) Ja, ich verstehe das auch nicht warum sie sich selbst so viel Arbeit auf einmal machen... ist irgendwie sinnlos

      Löschen

Und was denkst du?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...